Finale Ligure Fasnacht 2009

 

Es war Fasnachtsfreitag und bei uns war für die nächsten Tage Schmuddelwetter vorhergesagt. Kurzentschlossen ent- schied ich mich dazu mein Bike in den Kofferraum zu laden und in Richtung Süden aufzubrechen. Der Wetterbericht für die nächsten Tage war in Ligurien recht gut. Am Samstag Morgen gegen 08.00 Uhr ging’s los. So gegen 14.00 kam ich in Finale an. Ich hatte mir vorher im Internet das Hotel San Giuseppe gebucht. Ein ganz gemütliches, nicht zu teueres Hotel. Ich war jedoch der einzige Biker hier. Ansonsten waren hier eher ältere Leute und Familien. Aber für 3 Nächte war es echt o.k. Ich hab für die Halbpension um die 50€ im Einzelzimmer bezahlt.

Insgesamt bin ich 3 Touren gefahren. Ich wollte mich einfach ein bisschen bewegen ohne an einen gezielten Saisonaufbau zu denken. Dazu war es einfach nch zu früh im Jahr. Vielmehr suchte ich schöne Trails mit schönen Ausblicken. Ich denke, ich werde wieder mal hier her fahren. Die Gegend hat einen eigenen Flair. Konnte leider nicht die Touren fahren die ich wollte, weil über 800 Meter Höhe noch Schnee lag.

Hier die 3 von mir gefahren Touren....

Tour 1

finale

Bilder
der Tour

photo

Download
KML Datei

ge

Download
GPX Datei

21.02.2009

gpxtrack

Tour 2

finale2

Download
KML Datei

ge

Download
GPX Datei

22.02.2009

gpxtrack

Tour 3

finale3

Download
KML Datei

ge

Download
GPX Datei

23.02.2009

gpxtrack